Spenden & Unterstützung


Unsere Monte Balan, das sind Schule und Hort in privater, gemeinnütziger Trägerschaft, die sich zu 62% aus kommunalen Mitteln (Regierung von Oberbayern, Bezirk von Oberbayern, Landeshauptstadt München), zu 35% aus Elternbeiträgen und zu 3% aus Spenden, Preis- und Stiftungsgeldern finanzieren.
Da Schule und Hort für die (noch) nicht üblichen Schwerpunkte Inklusion und Generationen-Miteinander keine öffenltiche Förderung enthalten, haben wir bewusst entschieden, diese Mehrkosten über Elternbeiträge und aktives Fundraising zu finanzieren.

Wir freuen uns, wenn Sie uns unterstützen, zeitgemäßes Lernen im Ganztag, gelebte Inklusion und Generationen-Miteinander in die Tat umzusetzen!
Kommen Sie gerne bei Fragen, Ideen oder Unterstützungensmöglichkeiten auf uns zu, rufen Sie uns unter der Telefonnummer 089/90 90 178-0 an oder senden Sie uns eine Nachricht an:
Monika Nadler, Geschäftsführung: m.nadler@montessori-muenchen.de

Die Kontonummer der Monte Balan Gemeinnützige GmbH lautet bei der GLS-Bank 
BIC GENODEM1GLS | IBAN DE19 4306 0967 8200 4573 00


>> Benefind

Surfen, suchen und gleichzeitig spenden. Das geht mit dieser Suchmaschine. Sie müssten lediglich unter den Auswahl-Möglichkeiten die BenefindIngtegrative Montessori Schule eingeben und dann erhält sie einen ½ Cent für jede erfolgreiche Web-Suche. Als erfolgreich wird eine Web-Suche gewertet, sobald Sie eine (natürlich kostenlose) Suchanfrage ausgeführt und auf ein beliebiges Suchergebnis geklickt haben.

>> Bildungsspender

Shoppen und gleichzeitig spenden, ohne das der Einkauf mehr kostet oder Gebühren entstehen: Das klappt, wenn man Online-Shops nicht Bildungsspenderdirekt, sondern über www.bildungsspender.de/montebalan/shopsearch ansteuert und dann einkaufen geht. Mehr als 1600 Shops sind beim Bildungsspender gelistet.


Zur Zeit sind es besonders diese zwei Projekte, für die wir intensiv Unterstützer/-innen und Partner/-innen suchen:

Solidaritätsfond*
Der Solidaritätsfond kann je nach Größe Monte Balan-Familien finanzielle Unterstützung geben, zum Beispiel Schulgeldreduktion, Fahrgeldzuschuss oder Zuschüsse zu Klassen- und Studienfahrten. Der Solidaritätsfond wird gefüllt von der Monte Balan Bildungsträger gGmbH, durch Familien, die finanziell die Möglichkeit haben auf die Geschwisterreduktion zu verzichten und ein höheres Schulgeld als den Basisbetrag zahlen, externe Institutionen, Einnahmen aus Schulfesten und -verkäufen.
Weitere Partner und Förderer zum Ausbau des Solidaritätsfonds sind stets willkommen!

Ausstattung für eine neue Bibliothek*
Wir konnten im Herbst 2016 beginnen, die Schule um 400 Bruttoquadratmeter mit einer Aufstockung zu erweitern.
In diesem Zuge bekommen die Schülerinnen und Schüler endich eine feste Bibliothek. An die 5.000 Bücher und auch digitale Recherchemöglichkeiten werden sich dort befinden. Doch um den Raum mit Regalen, Lesepults, Sitzposter und -säcke, kleinen Tischen und Stühlen ausstatten zu können, sind wir auf externe Unterstützung angewiesen.


Wir danken folgenden Unterstützerinnen und Unterstützern:

  • O2 für die Maleraktion zu unserem Start, 2008
  • Franziska Kurz
  • Christoph Stock
  • Anneliese Senger Stiftung
  • W. L. Gore & Associates GmbH
  • IKEA Stiftung
  • Castringius Kinder- und Jugend Stiftung, München
  • BayWa Stiftung
  • Stiftung Aktion Mensch
  • Stiftung Gute-Tat.de
  • Stiftung Rotary Club München Friedensengel e.V.
  • Andreas und Elfriede Zäch-Stiftung und
  • Stiftung BEST, beide von der Landeshauptstadt München verwaltet
  • Sparkassen Stiftung der Stadtsparkasse München
  • Körber-Stiftung Hamburg
  • dm-Ideen Initiative Zukunft und HelferHerzen
  • Projektebüro Generationendialog in Berlin
  • Raum pur, Feng Shui Beratung (IFSA)
  • Anjo Malerei Gmb >> www.anjo.de
  • Zauberhafte Physik – Maren Heinzerling >> www.zauberhafte-physik.net
  • Freitag WeidenArt, www.freitag-weidenart.com
  • und vielen mehr

Wir danken allen Eltern und Familien für ihre tatkräftige Unterstützung!