Tagesablauf


Ein Tag an der Monte Balan

Ein Schultag an der Monte Balan ist in drei Phasen unterteilt. Die erste Phase dauert von 8 bis 10 Uhr, dann folgt die Brotzeitpause, die um 10.45 Uhr endet. Die zweite Phase endet mit dem Mittagessen im schuleigenen Speisesaal (zw. 12.30 und 13 Uhr, je nach Klassenstufen). Nach einer Frischluftpause geht es ab 13.45 Uhr in die schulnahe erste Hortphase, die dritte Phase des Tages.
Um 15.15 Uhr endet für die Schülerinnen und Schüler der Stufen 1 bis 8 der Lernalltag, im Anschluss können sie noch optional aus einem umfangreichen Hortprogramm wählen – die Bereiche Sport, Kunst, Musik und Freispiel werden unter anderem angeboten – und bis maximal 17.30 Uhr im Haus sein.

Für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, also der Klassen 9 und 10, gilt das Lernangebot der Offenen Ganztagesschule (OGTS). Ihr Tag endet Montag bis Donnerstag um 16 Uhr, freitags um 14.30 Uhr.