3.12.2019, 19 Uhr: Filmabend – Die Kinder der Utopie

In dem 80-minütigen Kinofilm DIE KINDER DER UTOPIE treffen sich sechs junge Erwachsene wieder. Vor zwölf Jahren wurden sie schon einmal dokumentiert – für den Film KLASSENLEBEN. Sie besuchten damals eine Berliner Grundschule, an der eine zu der Zeit noch außergewöhnliche Form des inklusiven Schulunterrichts stattfand: Kinder mit und ohne Behinderungen wurden gemeinsam unterrichtet. Auch Schwerstbehinderte waren Teil der Klassengemeinschaft.

Wir laden Sie ein, diesen Film am 3.12. um 19 Uhr an der Monte Balan zusehen.
Der Verein Eine Schule für alle in Bayern e.V. organisert diese Filmvorführung in unserer Aula.
Anmeldung & Fragen: E-Mail an: info@eine-schule.de

LINK: www.eine-schule.de/termine/die-kinder-der-utopie/

Inklusive Monte Balan